Soundtorch

Soundtorch ist ein neues System der Musikerkennung und Sortierung.

Soundtorch ermöglicht es, Audio-Dateien auf völlig neue Weise zu analysieren und anzuordnen. Das Tool ist eine einfache Möglichkeit, viele Samples gleichzeitig zu vergleichen und zu arrangieren.

Der Cursor wird in dem Audio-Tool zu einem Kreis, dessen Größe mit dem Scroll-Rad verändert werden kann. Soundtorch ordnet in einer grafischen Oberfläche eingelesene Audio-Dateien nicht nach Meta-Daten (Interpret, Dateiname, o.ä.), sondern platziert die Sound-Files als kleine Kreissymbole auf einem schwarzen Hintergrund. Das Programm analysiert die Ähnlichkeit der Dateien und ordnet diese entsprechend nah beieinander oder weiter entfernt an.

Wird der Cursor über eine oder mehrere Audio-Dateien bewegt, werden diese entsprechend der Maus-Bewegung gleichzeitig abgespielt. Soundtorch spielt die Töne also passend zur Richtung, aus der sich der Cursor einer Sound-Datei nähert. Wer sich also einem Lied mit dem Mauszeiger von rechts nähert, hört die Töne von links kommend. Diese räumliche Darstellung lässt sich sogar in 5.1-Surround simulieren.

Der Import und Export von Audio-Dateien funktioniert komfortabel über Drag &drop auf dem Desktop, fertige Sound-Maps können abgespeichert werden.



Soundtorch bietet einen neuen, innovativen Zugang zu Musik- und Sound-Sammlungen. Samples können so mit einem Blick auf Ähnlichkeiten und Beziehungen untersucht werden. Wer Interesse an Audio-Bearbeitung hat, sollte sich das einmal ausprobieren, solange es in der momentanen Beta-Phase noch kostenlos ist.

Achtung: Wer Soundtorch unter Windows XP nutzen möchte, benötigt dazu einen ASIO-Treiber, wie beispielsweise asio4all. Der Treiber kann auf dieser Seite heruntergeladen werden.

Hier noch ein Beispielvideo, um zu zeigen, wie Soundtorch funktioniert:

von
Soundtorch Download auf deinem Blog verlinken!

Soundtorch downloaden
Füge den HTML-Code in deinen Blog oder deine Webseite ein:
GIGA Marktplatz